Meister im ADAC Logan Cup

Sönke Brederlow ist Meister im ADAC Logan Cup. Beim Finale in Oschersleben reichte dem 26-Jährigen ein fünfter Platz, um den Titelgewinn endgültig zu fixieren. Gemeinsam mit seinen Teamkollegen Andreas Roloff und Marco Roloff von Hard Speed Motorsport war Brederlow so konstant wie kein anderes Team: In den acht Saisonrennen feierte das Trio zwei Siege und kletterte insgesamt sechs Mal auf das Podium.


09. August 2018

Anzeige - Im Test: Der DR!FT-Racer

Deim Tuner Grand Prix in Hockenheim bin ich zum ersten Mal mit dem kleinen Flitzer in Kontakt gekommen - und hab sofort Gefallen daran gefunden. DR!FT ist das weltweit erste Modellauto, das sich mit der Fahrdynamik eines realen Rennautos bewegt. Wirklich? Ein Tracktest der anderen Art...

24. November 2017

Mein Team im Fokus: HARD Speed Motorsport

Seit drei Jahren gehe ich gemeinsam mit 'HARD Speed Motorsport' auf die Jagd nach Bestzeiten und Siegen - egal ob im ADAC Logan Cup oder der RCN auf dem Nürburgring. Grund genug, einmal hinter die Kulissen des Berliner Rennteams zu schauen. Wie viele Rennwagen gibt es? Und wo ist das Team am Start?

1. November 2017

Erneuter Podesterfolg im ADAC Logan Cup

Beim siebten Lauf des ADAC Logan Cup feierte Sönke Brederlow einen erneuten Podesterfolg. Gemeinsam mit seinen Teamkollegen Andreas und Marco Roloff von Hard Speed Motorsport erreichte er auf der zweiten Position das Ziel. In der Meisterschaft liegt das Trio vor dem Finale nun souverän in Führung.



Instagram

Facebook