05. August 2019

Zufriedenheit nach VLN-Höhepunkt

Unverhofft kommt oft: Am vergangenen Wochenende kehrte Sönke Brederlow auf den legendären Nürburgring zurück. Denn der gebürtige Ostfriese startete beim Saisonhöhepunkt der VLN Langstreckenmeisterschaft, dem ROWE 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen, mit einem Volkswagen Golf. Am Ende erreichte Brederlow gemeinsam mit seinen beiden Teamkollegen Ralph Liesenfeld und Stefan Endres den fünften Platz in der Klasse.



24. September 2018

Erfolgreiche Premiere in der VLN

Beim siebten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring, dem 58. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen, feierte Sönke Brederlow sein Debüt in der beliebten Breitensportserie. Gemeinsam mit seinem Teamkollegen Niklas Kry ging Brederlow im Golf 3 16V unter der Bewerbung des MSC Sinzig e.V. an den Start. Der Fahrzeugtechnik-Student ist mit seiner Premiere zufrieden.

16. September 2018

Vorzeitiger Ausfall beim 6. RCN-Lauf

Beim sechsten Lauf der Rundstrecken-challenge auf dem Nürburgring (RCN) hatte Sönke Brederlow kein Glück. Zwei Reifenschäden kosteten nicht nur wertvolle zeit, sie zwangen den 27-jährigen kurz vor dem Ende sogar zur Aufgabe. Dennoch ist der Kölner mit seinem Rennen zufrieden. Die Teilnahme war eine vorbereitung auf den Start in der VLN, der schon am kommenden Wochenende erfolgen wird.



30. Mai 2016

Erfolgreiche Tage

Spannendes Wochenende für Sönke Brederlow: Im Rahmen des diesjährigen 24h-Rennens auf dem Nürburgring durfte der 24-jährige Ostfriese einen Gaststart im Audi Sport TT Cup absolvieren. In dem hochprofessionellen Audi-Markenpokal, der als Sprungbrett für junge Talente gilt, lieferte Brederlow eine gute Leistung ab und konnte am Ende sogar einige der permanenten Teilnehmer hinter sich lassen.

25. August 2016

Ein Erfahrungsbericht

Zwei Mal in Folge durfte ich im Rahmen des 24h-Rennens auf dem Nürburgring einen Gaststart im Audi Sport TT Cup absolvieren. Eine großartige Erfahrung, von der ich heute noch profitieren kann. Doch wie läuft das Rennwochenende eigentlich ab? Was passiert hinter den Kulissen? In meinem Erfahrungsbericht erzähle ich aus dem Nähkästchen.

31. Mai 2017

Lehrreicher Gaststart

Auch 2017 durfte Sönke Brederlow wieder einen Gaststart im Audi Sport TT Cup absolvieren. Wie schon im Vorjahr war der 25-Jährige im Rahmen des legendären 24h-Rennens auf dem Nürburgring am Start. An den drei Tagen erlebte Brederlow ein turbulentes, aber lehrreiches Wochenende. Mehr als 200.000 Zuschauer waren bei strahlendem Sonnenschein in die Eifel gereist.




14. Januar 2018

Hier wird der TCR-Golf gebaut

Ich bin auf dem Weg nach Spanien, genauergesagt nach Barcelona. Denn wer denkt, dass der TCR-Golf bei Volkswagen Motorsport in Hannover oder gar in Wolfsburg gebaut wird, liegt falsch. Vom Flughafen geht es nach Martorell, etwa 20 Kilometer von Barcelona entfernt. Hier befindet sich das Seat-Werk.

24. November 2017

Im Fokus: HARD Speed Motorsport

Drei Jahre lang bin ich gemeinsam mit 'HARD Speed Motorsport' auf die Jagd nach Bestzeiten und Siegen gegangen - egal ob im ADAC Logan Cup oder der RCN auf dem Nürburgring. Grund genug, einmal hinter die Kulissen des Berliner Rennteams zu schauen.